Shop Mobile More Submit  Join Login
Nienor discovers Turin by alarie-tano Nienor discovers Turin by alarie-tano
Black and white gouache,
about 30 x 24 cm

The tale of the children of Hurin (Narn i hin Hurin) is my favorite Tolkien narration.
This is the scene where Nienor discovers the seemingly dead Turin, who just injured the dragon Glaurung deadly.

I don't want to give too many spoilers. You can find the complete story in "Tolkiens Silmarillion" (shortened version) or in "The children of Hurin" (complete version, illustrated by Alan Lee).
Add a Comment:
 
:iconelynoja:
Elynoja Featured By Owner Dec 31, 2014
Die Kinder Hurins ist eine meiner absolut liebsten Geschichten und ich bin immer total glücklich, wenn ich sehe wie andere Leute die Geschichte auf so viele verschiedene Qualitäten künstlerisch umsetzen! Dein Bild gefällt mir besonders gut! Es hat so was Stimmiges, Bedrückendes! Tolle Arbeit!  
Reply
:iconalarie-tano:
alarie-tano Featured By Owner Jan 1, 2015  Student Traditional Artist
Vielen Dank! Freut mich sehr, dass es dir gefällt, besonders, da das Bild eigentlich nicht mehr als eine Studie werden sollte, in der ich zum ersten Mal Gouache ausprobiert habe. Die Kinder Hurins ist meine absolute Lieblingsgeschichte. :)
Reply
:iconleuke-chan:
leuke-chan Featured By Owner Dec 29, 2012  Hobbyist Writer
Narn i hin Hurin is my favorite story too :) and this is very good work - emotional like this story.
Reply
:iconalarie-tano:
alarie-tano Featured By Owner Jan 2, 2013  Student Traditional Artist
Thank you a lot! :)
Reply
:iconmaulichan:
Maulichan Featured By Owner Oct 21, 2012  Hobbyist Traditional Artist
Dieses Bild ist wunderschön, auch wenn es so viel Trauer und Schmerz ausdrückt.
Und dieses Schwarzweiss verstärkt den Effekt noch.
Ein wirklich stimmiges Bild für diese traurige, grausame Geschichte, die jedoch zu meinen Lieblingen gehört.
Danke dafür<3
Reply
:iconalarie-tano:
alarie-tano Featured By Owner Oct 22, 2012  Student Traditional Artist
Ohh, Dankeschön!
Ist auch eine meiner Lieblingsgeschichten.
Reply
:iconmaulichan:
Maulichan Featured By Owner Oct 22, 2012  Hobbyist Traditional Artist
Ja, aber leider ist es eine grausame Geschichte..
Besonders der Teil mit der Nirnaeth schmerzt teilweise sehr..
Reply
:iconalarie-tano:
alarie-tano Featured By Owner Nov 3, 2012  Student Traditional Artist
Ja traurig ist sie sicherlich. Aber die vielen Wendungen sind einfach toll und ich kann mir die Landschaften in denen Turin unterwegs ist echt gut vorstellen.
Reply
:iconmaulichan:
Maulichan Featured By Owner Nov 3, 2012  Hobbyist Traditional Artist
Ja, das stimmt wohl... muss ich beid zustimmen, auch wenn mir das beim Wald von Brethil am leichtesten fällt xD
Bei Doriath und Nargothrond habe ich schon mehr Mühe xD
Reply
:iconalarie-tano:
alarie-tano Featured By Owner Nov 3, 2012  Student Traditional Artist
Ich kann mir vor allem auch den Amon Rudh gut vorstellen... Hatte dazu schonmal was gemalt, aber das hab ich vernichtet...:D Wäre mal an der Zeit da was ordentliches zu machen. :)
Reply
:iconmaulichan:
Maulichan Featured By Owner Nov 3, 2012  Hobbyist Traditional Artist
Dorlomin geht auch noch ganz gut.
So ne kalte Landschaft in den Bergen...
Aber Amon Rudh mit dem Kleinzwerg? XD
Reply
:iconalarie-tano:
alarie-tano Featured By Owner Nov 4, 2012  Student Traditional Artist
In Mitten einer ebene ein Berg aus weißem Fels, gekrönt von von brennend rotem Gras :) Wunderbares Bild :)
Reply
(1 Reply)
:iconjayden444:
jayden444 Featured By Owner Oct 16, 2012
I love this!
Reply
:iconalarie-tano:
alarie-tano Featured By Owner Oct 21, 2012  Student Traditional Artist
Glad you like it!
Reply
:iconmeredyth:
Meredyth Featured By Owner Jun 20, 2012  Hobbyist General Artist
Absolut passendes Bild zu Tolkiens wohl grimmigster Geschichte.
Sehr gut!
Reply
:iconalarie-tano:
alarie-tano Featured By Owner Jun 24, 2012  Student Traditional Artist
Dankeschön! Ja, ist wohl wirklich die grimmigste, aber auch mein Favorit :)
Reply
:iconmeredyth:
Meredyth Featured By Owner Jul 9, 2012  Hobbyist General Artist
Ich habe sie am Wochenende noch mal gelesen. Vielleicht schlagen hier am deutlichsten Tolkiens Inspirationen aus dem Nibelungenlied, der Völsunga Saga, dem Beowulf durch... gerade auch das Thema vom unabwendbarem Schicksal, das so typisch für diese Stoffe ist.
Wenn Du in der Richtung noch mehr vorhast, werde ich das mit Vorfreude erwarten :)
Reply
:iconalarie-tano:
alarie-tano Featured By Owner Aug 2, 2012  Student Traditional Artist
Ohh ich hab auf jeden Fall noch mehr in die Richtung vor. Momentan lese ich Iwein und will auch dazu Illustrationen machen, wenn ich zeitlich dazu komme. :)
Bin auch immer für Vorschläge offen!
Reply
:iconnordiclynx:
NordicLynx Featured By Owner Jun 11, 2012  Hobbyist Traditional Artist
Heart-wrenching :( I like that you made it in grey-scale
Reply
:iconalarie-tano:
alarie-tano Featured By Owner Jun 11, 2012  Student Traditional Artist
Yes the story is very sad and yet it is my favorite Tolkien story. :)
Reply
:iconzireael07:
Zireael07 Featured By Owner May 21, 2012  Hobbyist Writer
Love the style and the poses. Brilliant!
Reply
:iconalarie-tano:
alarie-tano Featured By Owner May 21, 2012  Student Traditional Artist
Thank you! :)
Reply
:iconeisenholz:
Eisenholz Featured By Owner May 19, 2012  Hobbyist Traditional Artist
Gefällt mir! Schön ausdrucksstark ist die Gestik.

Ich weiß jetzt nicht, ob der Felsen von Blut oder von Regen nass sein soll – falls letzeres, so wird der Eindruck schön durch den ausgefransten Rand des Hintergrundes verstärkt. Das einzige, was mir sonst noch an Kritik einfällt (nach der du ja fragst) ist, dass ich erst dachte, Glaurung hätte Geäst auf oder hinter seinem Kopf, weil der Rand des Kopfes nicht sichtbar ist.

Lassen sich Gouache-Farben eigentlich wieder auflösen, wenn sie getrocknet sind (wie Aquarellfarben)?

Gruß,
R.
Reply
:iconalarie-tano:
alarie-tano Featured By Owner May 19, 2012  Student Traditional Artist
Vielen Dank!

Der ist nass, weil sich Drache und Turin gerade durch eine Schlucht eines tobenden Flusses geschleppt haben :)
Immer her mit der Kritik ;) Ja Glaurung ist etwas abgeschnitten. Der war anfangs nichtmal geplant.

Ich weiß nicht ob siche alle Gouache Farben wieder mischen lassen. Mit denen die ich hier hab (Schmincke HKS) ist das möglich.

Gruß zurück,
Simon
Reply
:iconeisenholz:
Eisenholz Featured By Owner May 27, 2012  Hobbyist Traditional Artist
Mein Problem ist, dass ich eigentlich so malen will wie mit Ölfarben, d.h. ich will eigentlich nicht den Fließeffekt von Aquarellfarben haben. Trotzdem nehme ich immer Aquarellfarben, weil Ölfarben mir einfach zu schnell eintrocknen. Ich komme nämlich immer nur sporadisch dazu, an meinen Bildern weiter zu arbeiten. (Habe einfach zu wenig Zeit und bin auch nicht sonderlich schnell.)
Könnte ich also Gouache-Farben einfach auf der Palette lassen wie Aquarellfarben und bei Bedarf immer wieder aufmischen? Oder verlieren sie dadurch auf die Dauer an Qualität?

Danke u. Gruß,
Robert
Reply
:iconalarie-tano:
alarie-tano Featured By Owner May 27, 2012  Student Traditional Artist
So nen Dauertest hab ich leider noch nicht gemacht, kann ich dir also nicht sagen. Ich vermute das müsste schon gehen, sonst würde ein fertiges Bild auf Dauer ja auch an Qualität verlieren :)
Reply
Add a Comment:
 
×
  • Art Print
  • Canvas
Download JPG 1024 × 748




Details

Submitted on
May 18, 2012
Image Size
630 KB
Resolution
1024×748
Link
Thumb
Embed

Stats

Views
2,332 (1 today)
Favourites
72 (who?)
Comments
29
Downloads
41
×